Montag, 18. Oktober 2010

Graffiti

Kommentare:

Naturwanderer hat gesagt…

Wenigstens ein wenig Farbe. Manche Graffiti finde ich echt edel.
Liebe Grüße
von Edith

Hans hat gesagt…

Die müssen ja sogar mit einer Leiter gearbeitet haben! Leider ist es zuviel Geschmiere. Es gibt wirklich super Graffitis! Auch in Kiel. :-)

Quer hat gesagt…

Ein echt aufstrebendes Gebäude, irgendwie spannend...
Ohne Graffitis fände ich es allerdings authentischer.

Liebe Grüsse,
Brigitte

Marianne hat gesagt…

Das ist ja klasse und bald geht es nach Berlin, aber zum ersten mal mit der Knippse im Gepäck...ich bin schon gespannt.

GLG Marianne ♥

Frau G hat gesagt…

Danke für eure Kommentare.
@Marianne: da bin ich gespannt auf deine Bilder.

Moewenglanz hat gesagt…

Wer in diesem fast fensterlosen Haus wohnt, sollte unbedingt eine gute Innenbeleuchtung haben!

Viele Grüße von Moewenglanz

Herr MiM hat gesagt…

Ich bin gestern Abend aus Berlin wieder gekommen. Dort habe ich viele tolle Sachen gesehen und fotografiert. Unter anderem, richtig gut gemachte Grafitti-Arbeiten.

AB hat gesagt…

Wie einer in meinem Blog einmal kommentiert hat: Manchmal sind Sachen so häßlich, dass sie schön sind.

Herbert hat gesagt…

Hier schafft Graffiti einen Übergang von der "Grünfläche" zur farblosen Hauswand.