Freitag, 11. März 2011

Fassaden

Kommentare:

rosadora hat gesagt…

so eine wucht von häusern. sieht herrschaftlich aus - ist es auch?
wo stehn die denn?
da kann man zu recht von "fassaden"
sprechen, liebe gabriele.ein eindrückliches foto.

dir ein schönes wochenende - komisches wort und soooo beliebt.
rosadora

Quer hat gesagt…

Da stelle ich mir das Klettern einfach vor...

Ja, es gibt sie noch, die kraftstrotzende Architektur.
Ein feines Bild!

Liebe Wochenendgrüsse,
Brigitte

Andreas hat gesagt…

Wow, eine Prachtstraße. Sehr schöne Fassaden. Die "komischen" Farben, kommen die daher, dass du irgendwo hinter Glas gesessen/gestanden hast? Rechts verläuft das so ins blaue und ins lilane.

Frau G hat gesagt…

@rosadora und Quer:
vielen lieben Dank für euren Kommentar.
Diese Prachtreihe steht in Berlin.
Habt einen schönen Wochenbeginn

@ Andreas:
Ich habe dieses Foto aus dem Bus erhaus gemacht. Im Doppeldecker oben gesessen. Bin die Strecke 3 x gefahren, um im richtigen Moment (für mich gesehen) zu fotografieren.

AB hat gesagt…

Schön elegant. Sitzt da jemand im Sommer auf dem Balkon?

Frau G hat gesagt…

@AB: Ich werde im Sommer noch einmal eine Aufnahme machen :)

Hans hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Hans hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
waldnase hat gesagt…

Ich würde sagen, das ist irgendwo in Kreuzberg!

MsNoctis hat gesagt…

@Waldnase: Gotzkowskystr., habe ich aus dem Bus fotografiert :)

rosadora hat gesagt…

hast du nun anderswo ein anderes blog, gabriele?
ist so still auf deiner seite.

ich hoffe, dass es dir gut geht....
rosadora

Anonym hat gesagt…

Geht ihr nicht gut. Leider macht sie dicht und lässt Menschen nicht an sich heran. Aber sie wird sich fangen und neu durchstarten.